Nach oben
02.03.2017

Weiterbildung für Internationale Schiedsrichter

Nach 2012 findet in diesem Jahr wieder ein besonderes Angebot für deutschsprachige internationale Schiedsrichter statt. Die Ausschreibung finden Sie in der Anlage. Sollten der Lehrgang nicht voll werden, so können wir weitere Kolleginnen und Kollegen teilnehmen. Dies wird kurz nach dem Anmeldeschluss möglich sein.

Leider geht die Lehrgangsplanung dieses Jahr etwas schleppend voran. In der Planung ist noch ein Fide-Schiedsrichterlehrgang, der parallel zur Behinderten-Weltmeisterschaft in Dresden stattfinden soll. Hier wäre ein möglicher Zeitraum vom 6.10.-9.10.2017. Dieser Zeitraum könnte sich aber noch leicht verschieben.

Weiterhin sollen noch eine Neuausbildung (15.6.-18.6.2017)und eine Fortbildung (16.6.-18.6.2017)für nationale Schiedsrichter stattfinden. Hier habe ich das Fronleichnamswochenende ins Auge gefasst. Momentan gibt es aber noch Details mit der Unterkunft zu klären. Daher sind diese Termine noch mit einem gewissen Risiko behaftet.

Sollten Sie Fragen zu diesen Lehrgängen haben, so können Sie sich gerne an mich wenden. Für die Aus- und Fortbildung von regionalen Schiedsrichtern sind die Landesverbände bzw. die DSJ zuständig. Ich bitte darum, dass Fragen zu diesen Lehrgängen dementsprechend dorthin adressiert werden.

Jürgen Klüners

 

 

// Archiv: Schiedsrichterkommission - Ausbildung // ID 21747

Sie müssen sich anmelden, wenn Sie diesen Artikel kommentieren wollen.
Haben Sie Nachrichten für uns? ist die richtige Adresse!

Zurück

x