Nach oben
02.06.2008

Schiedsrichterlehrgang in Koblenz

Vom 29.5.-1.6.2008 fand in Koblenz eine Neuausbildung für nationale Schiedsrichter statt, an der 23 Schachfreunde aus ganz Deutschland teilnahmen. Der Lehrgang wurde von Dr. Jürgen Klüners und Jürgen Kohlstädt geleitet. Hierbei wurden sie vom Ausbildungsreferenten des Schachbunds Rheinland-Pfalz, Herrn Klaus Heid, unterstützt.

Am Ende bestanden 19 Teilnehmer die schriftliche und mündliche Prüfung für die höchste nationale Schiedsrichterlizenz und können damit hoffen, demnächst in der ersten oder zweiten Bundesliga zum Einsatz zu kommen.

// Archiv: Schiedsrichterkommission // ID 9490

Sie müssen sich anmelden, wenn Sie diesen Artikel kommentieren wollen.
Haben Sie Nachrichten für uns? ist die richtige Adresse!

Zurück

x